Produktion in Deutschland für höchste Qualität Rechnungskauf & kostenloser Versand (D) mehrfacher Testsieger Hilfe & Kontakt

Wandtattoos anbringen - Tipps und Tricks

Tipps zum Wandtattoo anbringen

Sind Sie bereits ein alter Hase auf dem Feld der Wandtattoo-Montage? Oder sind Sie ein Einsteiger und bringen gerade Ihr erstes Wandtattoo an?

Aus Erfahrung können wir sagen: Ein Wandtattoo anbringen ist gar nicht so schwer. Natürlich stellt sich im Laufe der Zeit eine gewisse Routine im Umgang mit der Materie ein. Deshalb haben wir für alle, die neu auf dem Gebiet der Wandtattoo-Montage sind, unser Wissen rund um Tipps und Tricks zum Anbringen eines Wandtattoos auf dieser Seite zusammengestellt.

Informieren Sie sich vor dem Anbringen über Tricks, die die Wandtattoo-Montage erleichtern.

Wandtattoos anbringen - Hilfreiche Tricks:

Finden Sie hier hilfreiche Tricks und Kniffe, wie Sie das Wandtattoo am besten an die Wand bringen:

  • Wandtattoo-Anbringen testen

    Grundsätzlich werden Sie mit einem Wandtattoo nicht direkt ins kalte Wasser geworfen.

    Wer vor dem eigentlichen Wandtattoo testen möchte, wie ein Wandtattoo angebracht wird, hat die Möglichkeit dazu. Unseren Bestellungen legen wir einen Testaufkleber bei, mit dem Sie das Anbringen üben können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, auch ohne Bestellung einen Test-Aufkleber zu ordern.

  • Hilfsmittel zur Hand haben

    Um ein Wandtattoo anzubringen, können bestimmte Hilfsmittel von Nutzen sein. Halten Sie deshalb neben einer Wasserwaage auch unter Umständen einen Bleistift, Klebestreifen, eine Schere, ein fusselfreies Tuch und einen Föhn parat. Je nach Position des Wandtattoos können Sie eine Leiter benötigen, um das Wandtattoo an der gewünschten Stelle anzubringen.

    Nähere Informationen zur Montage und den Einsatz dieser Hilfsmittel entnehmen Sie der generellen Anleitung.

  • Zeit für das Anbringen nehmen

    Ein wichtiger Hinweis vor dem Anbringen eines Wandtattoos ist: Nehmen Sie sich Zeit.

    Wenn Sie damit begonnen haben, ein Wandtattoo zu montieren, ist es sinnvoll, es auch zu Ende anzubringen. Je nach Motiv dauert das eben seine Zeit.

  • Sich bei der Montage helfen lassen

    Lassen Sie sich helfen. Vier Hände können mehr als zwei.

    Besonders bei großen Motiven sind helfende Hände nicht das Schlechteste. Freundin, Partner oder Eltern können dabei assistieren, das Wandtattoo so an die Wand zu bringen, wie Sie es gerne hätten.

  • Transferfolie abziehen - welche Richtung

    Haftet ein Wandtattoo erst einmal gemeinsam mit der Transferfolie an der Wand, beginnt ein Schritt, der je nach Motiv das meiste Fingerspitzengefühl erfordert: Die durchsichtige Transferfolie wird abgezogen.

    Testen Sie in diesem Fall für sich selbst, wie und von welcher Seite Sie die Folie am besten abziehen können.

    Aus Erfahrung empfiehlt es sich, die Folie in einer der oberen Ecken beginnend abzuziehen und diagonal vorzugehen. Ziehen Sie die Folie im flachen Winkel langsam am.

  • Transferfolie abziehen - überschüssige Folie abschneiden

    Schneiden Sie beim Abziehen der Transferfolie die überschüssigen Teile der Folie nach und nach ab. Hier kann Ihnen beispielsweise eine zweite Person helfen. So wird verhindert, dass die Folie wieder zurückklappt und erneut am Wandtattoo kleben bleibt.

  • Wandtattoo fixieren - warm anföhnen

    Sollte ein Wandtattoo nicht zu 100% an der Wand haften oder sich der Struktur des Untergrunds nicht perfekt anpassen, haben Sie die Möglichkeit, das Motiv nach dem Abziehen der Transferfolie mit einem Föhn zu erwärmen. Nutzen Sie dazu die unterste Hitzestufe des Föhns.

    Durch die Wärmeentwicklung wird der Kleber des Wandtattoos für kurze Zeit weicher. Wenn Sie das Motiv nach dem Föhnen mit einem Tuch fest an die Wand drücken, passt sich das Wandtattoo dem Untergrund an und haftet erfahrungsgemäß besser.

Tipps, Tricks und Erfahrungswerte rund um das Wandtattoo

Wir von Wandtattoo.de haben bereits eine Vielzahl an Wandtattoo-Motiven auf verschiedensten Untergründen angebracht. Deshalb sind unsere Tipps zur Wandtattoo-Montage nicht einfach aus der Luft gegriffen, sondern auch tatsächlich von uns erprobt.

Natürlich sind jede Wand und jede Verklebesituation anders. Dennoch können Sie sich an unseren grundsätzlichen Tipps zum Anbringen orientieren.

Wir hoffen, Ihnen mit unseren Tipps eine Hilfestellung für ein traumhaftes Wandtattoo-Ergebnis mit auf den Weg geben zu können! Werfen Sie auch einen Blick in unsere übrigen Wandtattoo-Anleitungen.

Fragen und Antworten zum Anbringen von Wandtattoos

Haben Sie offene Fragen zum Thema Wandtattoo? Kein Problem. Fragen Sie uns, wir sind stets um Antworten bemüht.

Ihre Fragen können Sie telefonisch und per Kontaktformular an uns richten.

Weitere Informationen zum Anbringen eines Wandtattoo gibt es hier: