Ideen mit Tafelfolie - Die Tafel zum Aufkleben

Wandtattoo Tafelfolie mit Bilderrahmen

Tafeln sind im Alltag praktisch. Nicht nur in Schulen. Auch in Geschäften oder zuhause können Angebote und wichtige Dinge auf der Tafel notiert werden. Tafeln sind also praktisch. Meistens sind sie aber auch ziemlich langweilig.

Einen ganz neuen Blick auf die Tafel eröffnen Ihnen unsere Ideen rund um die Tafelfolie zum Aufkleben. So wird die Tafel zum Kunstwerk, das Platz für individuelle Ideen lässt.

Mit bunten Farben, mit Kleiderhaken und Bilderrahmen kommen unsere außergewöhnlichen DIY-Ideen für die Tafel daher. Inspirationen gibt es auf den folgenden Bildern.

Was ist Tafelfolie überhaupt? - Hier kommt die Erklärung

Bei Tafelfolie handelt es sich um selbstklebende, dünne Vinylfolie. Die Folie haftet auf glatten Untergründen wie Wänden, Schränken, Türen, Möbeln, Glas oder Metall.

Tafelfolie kann mit handelsüblicher Kreide oder Kreidemarkern mit Flüssigkreide beschriftet werden. Wie eine normale Tafel auch kann Tafelfolie abgewischt und neu beschriftet werden.

So kommt die Tafelfolie daheim an: Tafelfolie wird mit einer Transferfolie geliefert, mit deren Hilfe sie an die Wand gebracht wird.

Bei größeren, geraden Stücken Tafelfolie ist es sinnvoll, dass eine zweite Person beim Anbringen hilft. So kommt die Folie am Ende blasenfrei und gerade an die Wand.

Eine genaue Anleitung zum Befestigen der Tafelfolie mit Video-Tutorial gibt es hier.

Für den geeigneten Untergrund gilt: Je glatter, desto besser. Da Tafelfolie, wie der Name schon sagt, die Eigenschaften von Folie besitzt, passt sie sich bis zu einem gewissen Grad dem Untergrund an. Das heißt, ein stark strukturierter Untergrund zeichnet sich unter der Folie ab.

Tafelfolie anbringen

Tafelfolie anbringen - so geht es

Optimal sind glatte Wände, Flächen aus Glas, Plastik, Keramik oder Metall, die mit der Tafelfolie beklebt werden.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Türen, Fenster, Schränke, Kisten, Regale, Säulen, Küchenzeilen, Fliesen, Blumentöpfe und vieles mehr können mit Tafelfolie beklebt werden.

Die Tafelfolie aus dem Shop von Wandtattoo.de wird in rechteckigen oder quadratischen Stücken sowie in verschiedenen Formen geliefert. Zur Auswahl an Tafelfolie geht es hier entlang. Wer gerne kreativ tätig wird, kann mit einem rechteckigen Stück Tafelfolie seinen Ideen freien Lauf lassen. Die Folie kann (vor dem Abziehen der Folie) nämlich beliebig ausgeschnitten werden. Sie eignet sich also auch für kleinere Flächen, z.B. als Etiketten.

Tafelfolie kann mit normaler Kreide (auch mit bunter Kreide) beschriftet werden. Außerdem kann auch mit einem sogenannten Kreidestift darauf geschrieben werden. Kreidestifte (oder Kreidemarker) sind mit Flüssigkreide gefüllt und sehen aus wie ein normaler Filzstift bzw. Fasermaler.

Das Schriftbild des Kreidemarkers auf der Tafelfolie ist im Allgemeinen besser lesbar und klarer.

Kreidemarker gibt es ebenfalls in unterschiedlichen Farben, z.B. grün, gelb, blau, pink oder violett. Ob mit Kreide oder Kreidestift: Kreativ sein geht immer.

Erste Idee mit Tafelfolie - Tafelfolie um die Ecke kleben

Tafelfolie macht auch vor Ecken nicht halt. Vorteil der Folie ist nämlich ihre Flexibilität. Deshalb kann die Tafelfolie um die Ecke geklebt werden.

Tafelfolie um die Ecke geklebt

Rechteckige Tafelfolie kann auch um die Ecke geklebt werden

Tafelfolie kann sowohl über Wandecken (Innenwinkel) als auch über Möbelecken (nach außen zeigend) geklebt werden. Zum Anbringen der Tafelfolie um die Ecke brauchen Sie ein wenig Fingerspitzengefühl. Achten Sie darauf, dass sie die Tafelfolie gerade an der Wand ansetzen. Beginnen Sie schief, geht es auch in der Ecke und um die Ecke schief weiter, was bei einem Eckmotiv mehr auffällt.

Zweite Idee mit Tafelfolie - Bilderrahmen mit Tafelfolie kombinieren

Einen ganz besonderen Blickfang ergibt die Kombination aus Tafel mit Bilderrahmen. Wie es geht, verraten wir Ihnen unten.

Tafelfolie mit Bilderrahmen

Blickfang: Tafelfolie mit Bilderrahmen

Wer seine Tafelfolie mit einem Bilderrahmen verschönern möchte, kann das ohne viel Aufwand tun. Alles was Sie dazu brauchen, ist ein beliebig großes Stück Tafelfolie und einen Bilderrahmen ohne Rückwand. Tipp: Statt eines großen Rahmens können natürlich auch mehrere kleine verwendet werden.

Die Tafelfolie wird gemäß der Beschreibung angeklebt. Der Bilderrahmen kann an der gewünschten Stelle angebracht werden, indem Sie einfach einen oder zwei Nägel durch die Tafelfolie in die Wand schlagen. Dazu muss die Tafelfolie natürlich auf einem Untergrund kleben, in dem ein Nagel hält (als bitte kein Glas o.Ä.). Wählen Sie zum Einschlagen des Nagels möglichst einen rechten Winkel. Anschließend können Sie den Rahmen wie ein normales Bild auch aufhängen.

Die freie Fläche innerhalb des Rahmens kann dann beliebig und vor allen Dingen beliebig oft mit eigenen Motiven, Sprüchen und Bildern bemalt werden. Natürlich kann die Folie auch außerhalb des Rahmens beschriftet werden.

Unser Beispiel zeigt, wie eine quadratische Tafelfolie mit einem Bilderrahmen aus Holz kombiniert werden kann. Natürlich sind in Sachen Anordnung, Größe und Design der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Übrigens: Tafelfolie gibt es nicht nur in Grau und Schwarz, sondern auch als bunte Tafeln in Lila, Pink, Grün, Blau, Braun und Rot. So können in Kombination mit Bilderrahmen zusätzlich kreative Farbakzente an Wand und Co. gesetzt werden.

Dritte Idee mit Tafelfolie - Garderobe aus Tafelfolie

Wer seine Kleider stilvoll und individuell in Szene setzen kann, für den ist die nächste Idee genau richtig. Diese einfallsreiche Garderobe hat sonst niemand: Sie können Sie selbst nach Herzenslust beschriften.

Für eine Garderobe zum Beschriften benötigen Sie neben der Tafelfolie auch Kleiderhaken, die sich an bzw. in der Wand befestigen lassen.

Als Basis für die Garderobe können Sie z.B. zwei Tafelfolien-Rechtecke gleicher Größe übereinander kleben. Ob senkrecht oder waagerecht bleibt dabei ganz dem eigenen Geschmack überlassen.

Anschließend können die Kleiderhaken (am besten mit Dübel und Schraube) an der Wand befestigt werden. Suchen Sie sich dazu einen passenden Platz auf der Folie und bohren Sie an dieser Stelle ein Loch (durch die Tafelfolie) für den Dübel in die Wand. Befestigen Sie die Haken und Aufhänger ganz nach Geschmack und beschriften Sie Ihre individuelle Garderobe nach Lust und Laune mit Sprüchen und Zitaten rund um Mode, Lifestyle und Luxus. Tipp: Garderoben zum Beschriften eignen sich nicht nur für die private Wohnung, sondern können auch in Kindergärten, Schulen und sonstigen Einrichtungen genutzt werden, um einzelnen Personen ihren eigenen Garderobenhaken zuzuweisen.

Auch bei der Tafel-Garderobe gilt: Die Tafelfolie kann mit Kreide oder einem Kreidestift beschriftet werden. Was geschrieben wurde, kann nach Wunsch wieder ausgewischt werden. Anschließend kann die Tafel neu beschriftet oder bemalt werden.

Vierte Idee mit Tafelfolie - Wandtattoo mit Tafelfolie kombinieren

Vom Prinzip her funktionieren Wandtattoos und Tafelfolie gleich. Beide bestehen aus einer dünnen Vinylfolie, die selbstklebend ist. Einer der Unterschiede ist der, dass Tafelfolie mit Kreide beschriftet werden kann, Wandtattoos nicht. Dafür haben Wandtattoos den Vorteil, dass es sie in vielen Farben und Formen gibt, als Sprüche, Zitate, Ornamente und vieles mehr. Wir haben uns deshalb gefragt: Warum nicht einfach Tafelfolie und Wandtattoos kombinieren.

Wandtattoo Federn Set mit Tafelfolie

Wandtattoo Federn-Set mit Tafelfolie kombiniert

Unser Beispiel zeigt, wie es aussehen könnte. So kann das Tafelfolien-Quadrat zum Beispiel mit dem Wandtattoo-Federn-Set zum Blickfang werden.

Zuerst die Tafelfolie an die Wand kleben, dann die Federn einzeln an der gewünschten Position ebenso ankleben.

Während unser Beispiel eine Kombination aus unbunten Farben zeigt, können Sie ganz nach Lust und Laune auch Farbe ins Spiel bringen. Wandtattoos gibt es in mehr als 30 Farben, Tafelfolie ist in 8 Farben verfügbar. Kreative Farbkombinationen abseits der Grautöne sind somit natürlich ebenfalls möglich.

Fünfte Idee mit Tafelfolie - Kunst auf Tafeln

Ist das Kunst? Oder kann das weg? Kunst ist ja bekanntlich immer ein bisschen Definitionssache. Und liegt im Auge des Betrachters. So auch unsere Tafelkunst.

Tafelfolie Quadrate

Formen wie Quadrate und Rechtecke bringen Tafelkunst an die Wand

Ganz im Stile avantgardistischer Kunst gibt es das "schwarze Quadrat" auf weißem Grund jetzt auch als Tafelfolie, auf der alle künstlerischen Ergüsse festgehalten werden können. Klare, geometrische Formen ergeben einen Blickfang an der Wand. So kann die Tafelfolie zusätzlich bemalt oder beschriftet werden - muss sie aber nicht. Die Folie kann entweder selbst zurechtgeschnitten werden oder gleich in der gewünschten Abmessung, sofern angeboten, bestellt werden.

Sechste Idee mit Tafelfolie - Uhr auf Tafel

Wie bereits am Beispiel der Kleiderhaken und des Bilderrahmens gezeigt, kann Tafelfolie beliebig mit anderen Gegenständen kombiniert werden. So auch mit einer Uhr bzw. einem Uhrwerk. Das ist nicht nur praktisch, sondern sieht auch cool aus.

Bringen Sie zuerst die Tafelfolie an der gewünschten Stelle an. Je nach Größe bzw. Gewicht der gewählten Uhr brauchen Sie einen Nagel oder doch eine Schraube mit Dübel. Schraube wie auch Nagel können nachträglich in die Tafelfolie gebohrt bzw. geschlagen werden. Dazu sollte die Folie auf einem Untergrund kleben, in dem die Schraube auch hält (d.h. kein Glas oder Metall).

Achten Sie darauf, dass die Folie fest an der Wand haftet und setzen Sie Bohrer oder Nagel in einem senkrechten Winkel an. Die Tafelfolie ist dünn genug, dass Schrauben etc. ohne Mühe hindurch kommen. Am Schluss nur doch die Uhr an der gewünschten Stelle aufhängen und die Tafel nach Wunsch dekorieren, bemalen, beschriften.

Bunte Tafeln? Kein Problem - In diesen Farben gibt es unsere Tafelfolie:

Unsere Ideen zur Dekoration mit Tafelfolie haben wir mit Beispielen in grauer Farbe veranschaulicht. Tafelfolie gibt es allerdings in vielen bunten Farben. Daraus ergeben sich weitere kreative Möglichkeiten. In welchen Farben es unsere Tafelfolie gibt, das sehen Sie hier:

Diese Seiten passen zum Thema:

Trusted Shops Kundenbewertung für Wandtattoo.de: 4.88 / 5.00 aus 1073 Bewertungen. (sehr gut)

Unsere Wandtattoos wurden u.a. hier vorgestellt:

Unsere Wandtattoos wurden hier vorgestellt